Ihre Auswahl

Betriebliche Mentorin FA / Dipl. Coach SCA und Dipl. GPI® Team-Coach

Vorname: Dania

Nachname:Del Sole

Firma: keda & partner

Adresse: Büntacher 43

PLZ/Ort: 5626 Staffeln (AG)

Telefon: 056 534 67 02

Mobil: 079 774 65 00

Website: www.keda.ch

Stichworte

Coaching Berufsbildung, Einzelcoaching, Teamcoaching, Training, Begleitung von Lernenden und Berufsbildner/Praxisbildner

Mein Angebot richtet sich an

Lernende, Berufsbildner, Praxisbildner, junge Erwachsene, Teams und Gruppen innerhalb der Berufsausbildung, alle Branchen in der Berufsausbildung

Meine Schwerpunkte

Coaching, eine Mischung aus…
…Zuhören
Als Zuhörer stelle ich die richtigen Fragen. Durch die Antworten höre ich auch Aussagen zwischen den Zeilen und nehme noch nicht in Worte gefasste Gefühle wahr.

…Begleitung
Als Begleiter treffe ich Sie regelmässig auf Ihrem Weg. Nebst dem, wie Sie auf Ihrem Weg weiter gekommen sind, erläutern Sie mir mögliche Schwierigkeiten und wie Sie damit umgegangen sind. Die Verhaltensweisen werden reflektiert um anschliessend die nächsten Schritte zu planen.

…Spiegelung
Als Spiegel zeige ich mittels Feedback auf, was Sie selber nicht sehen können oder wollen.

…Beratung
Als Berater überlege ich mir mögliche Wege zum Ziel und gebe wenn nötig fachliche Inputs. Dazu muss ich mich in Ihr Denken und Ihre Einstellungen hineinversetzen können. Der richtige Weg wählen Sie jedoch für sich selbst aus.

…Training
Als Trainer übe ich gemeinsam mit Ihnen, in einem geschützten Rahmen, mittels Rollenspielen, Situationen aus dem Alltag. Diese werden gemeinsam reflektiert um persönliche Schlüsse zu ziehen und die ausgewählten Situationen besser bewältigen zu können.

…Wegweisung
Als Wegweiser behalte ich Ihre entwickelten und kommunizierten Ziele immer im Auge. So können Sie wie auch ich sofort erkennen, wann das Coaching beendet ist.

Das Profil
Dank ihrer sehr positiven und fröhlichen Einstellung zum Leben, gelingt es ihr immer wieder auch andere Menschen für sich selbst oder eine Sache zu begeistern. Sie weiss ebenso gut was es heisst und wie es sich anfühlt am Tiefpunkt des Lebens zu stehen und keine Auswege zu sehen, wie auch auf Höhenflug zu sein. Taten statt nur Worte zeichnen sie aus. Sie ist ein sehr praktischer Mensch, packt gerne an und nennt die Dinge beim Namen.

2011 erzielte Sie die Bestnote als Dipl. Coach SCA mit der Diplomarbeit „Der Sprung in die Erwachsenenwelt – Die Begleitung von Lernenden in schwierigen Situationen und meine Rolle als Coach“

Und eines ist ihr speziell wichtig: „Tu’s, aber von Herzen!“